Mitarbeiterzufriedenheit

Ihr größtes Kapital - die Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter

Die Meinungen und Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter sind eine wichtige Informationsquelle Ihres Unternehmens. Ihre Belegschaft verfügt über nützliches Wissen und wichtige Insights über Ihre Produkte und Dienstleistungen.

Ziele einer Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung

Zufriedene Mitarbeiter sind motivierter und engagieren sich mehr im Unternehmen. Zudem arbeiten Sie oft gewinnbringender als demotivierte Mitarbeiter.

Eine Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung liefert Ihnen wichtige Insights darüber, in welchen Bereichen sich Ihr Unternehmen als Arbeitgeber verbessern sollte. Darüber hinaus ist sie ein Indikator dafür, in welchen Bereichen bereits gute Arbeit geleistet wird.

Das Feedback Ihrer Mitarbeiter kann zudem als Stimmungs- und Meinungsbild zu verschiedenen unternehmensrelevanten Themen, etwa zur HR-Steuerung, zum HR-Controlling und zunehmend auch zur strategischen Unternehmenssteuerung erfasst werden.

Es gibt viele gibt viel Ziele von Mitarbeiterumfragen. Sie sind häufig Ausgangspunkt für betriebliche Änderungen.

Mögliche Ziele sind:

    • Verbesserung des Betriebsklimas
    • Erhöhung der Arbeitnehmermotivation
    • Verbesserung der Unternehmensführung
    • Senkung der Fluktuationsrate
    • höhere Mitarbeiterbindung
    • Unterstützung von neuen Projekten
  •  

Allgemein lässt sich über Mitarbeiterbefragungen sagen, dass immer eines im Mittelpunkt steht: Veränderung. Die Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung wird daher oft als Instrument für das sogenannte „Change Management“ bezeichnet.

Nutzen Sie die Antworten Ihrer Mitarbeiter, um Maßnahmen zu ergreifen

Durch Mitarbeiterumfragen kann dieses Wissen erforscht und genutzt werden, um beispielsweise interne Prozesse auf den Prüfstand zu stellen und zu optimieren.

Mitarbeiterbefragungen haben allerdings häufig die verschiedene Themengebiete:

  • Physisches Arbeitsumfeld
  • Arbeitsaufgaben
  • Psychische Belastungen
  • Performance
  • Führungsverhalten
  • Arbeitsatmosphäre
  • Kompetenzentwicklung
  • Produktivität
  • Information/ Kommunikation

Tipps für Ihre Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung

Führen Sie Umfragen regelmäßig durch, damit Sie Veränderungen und Trends erkennen können.

Anonymität/Vertraulichkeit

Ihre Mitarbeiter sollen so ehrlich wie möglich antworten. Daher empfehlen wir Mitarbeiterbefragungen anonym durchzuführen. Somit geben Sie Mitarbeitern die Gewissheit, dass ihre Antworten nicht persönlich zugeordnet werden können.

Onlinebefragungen​

Eine Online-Befragung mit geeigneten Follow-up-Möglichkeiten sorgt für eine höhere Beteiligung im Vergleich zu Paper und Pencil Befragungen. Unser Echtzeit-Reporting ermöglicht  automatisierte Auswertungen Ihrer Ergebnisse.

Fragebogencheck

Nutzen Sie unsere Fragebogenvorlagen, um mit einheitlichen Skalen die Ergebnisse verschiedener Befragungen vergleichen zu können. Ferner unterstützt Sie unser Customer Success Team  bei der Umsetzung individueller Fragebogentypen.

Richtiger Umgang mit gesammelten Daten

Präsentieren Sie Ihrer Belegschaft die Ergebnisse der Umfragen und leiten Sie entsprechende Maßnahmen ein. Somit halten Sie die Rücklaufquoten für Folgebefragungen hoch und kreieren eine dezidierte Feedback-Kultur in Ihrem Unternehmen.

Starten Sie einen kontinuierlichen Dialog mit Ihren Mitarbeitern und investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens

Führen Sie einen kontinuierlichen Dialog mit Ihren Mitarbeitern und investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens

Onboarding

Helfen Sie neuen Mitarbeitern Ihr Unternehmen kennenzulernen und schneller ihr volles Potenzial entfalten zu können.

Employee Experience

Der Employee Net Promoter Score (eNPS) ist ein Instrument zur Messung der Loyalität Ihrer Mitarbeiter gegenüber Ihrem Unternehmen.

360 Grad Feedback​

Erkennen Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Führungskräfte dank 360-Grad-Feedback und helfen Sie Ihren Mitarbeitern sich beruflich weiterzuentwickeln.

eNPS

Der Employee Net Promoter Score (eNPS) ist ein Instrument zur Messung der Loyalität Ihrer Mitarbeiter gegenüber Ihrem Unternehmen.

Exit - Befragungen

Jedes Unternehmen sollte ein Exit-Interview mit jedem Mitarbeiter führen, der das Unternehmen verlässt.

Gefährdungsbeurteilung

Psychische Gesundheit ist für die Qualität der Arbeit Ihrer Mitarbeiter wichtig.

Haben Sie spezielle Wünsche?


Wir unterstützen Sie gerne in jeder Phase Ihres Projekts, von der Fragebogenkonzeption bis zur Analyse der Ergebnisse

Wir erstellen für Sie interaktive Dashboards, mit denen Sie die Ergebnisse mehrerer Studien gleichzeitig und in Echtzeit einsehen können

john-schnobrich-FlPc9_VocJ4-unsplash(1)

Konzeption

Wir konkretisieren mit Ihnen die Fragestellungen und stellen Ihnen die Fragebogenvorlagen zur Verfügung oder entwickeln einen maßgeschneiderten Fragebogen für Ihre Befragungen

campaign-creators-pypeCEaJeZY-unsplash

Datenerhebung​

Sie laden Ihre Mitarbeiter über unsere Online-Plattform zur Befragung ein oder lagern den Einladungsprozess Prozess an uns aus

brainstorming-colleagues-conversation-1260308

Reporting

Erhalten Sie Ergebnisse in Echtzeit über unser Online Reporting

Teilen und versenden Sie eigenständig Teilberichte

Unser Customer Success Team führt für Sie auf Wunsch tiefergehende Analysen mit Ihren Daten durch und bereitet aussagekräftige Auswertungen und Charts per Onlinebericht oder maßgenschneidert im PowerPoint-Format

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie mit unserem Newsletter interessante Case Studies und exklusive Angebote.

Zertifiziert nach ISO 27001

Alle Daten werden in einem BSI-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gehostet, das die sehr hohen Datenschutz- und Sicherheits- anforderungen nach ISO 27001 erfüllt.

Kontaktieren Sie uns.