Exit-Interview

Senken Sie Ihre Mitarbeiterfluktuation

Erfahren Sie die Gründe, warum gute Mitarbeiter aus Ihrem Unternehmen scheiden

Was sind Mitarbeiter-Exit-Interviews?

Hat ein Mitarbeiter Ihr Unternehmen verlassen und Sie führen eine abschliessende Befragung durch, dann bezeichnet man diese als Exit-Befragung.

Die Wichtigkeit von Exit-Interviews

Die Durchführung von Exit-Interviews mit ausscheidenden Mitarbeitern bietet Arbeitgebern eine einmalige Gelegenheit, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, die zur Verbesserung der Strategie und zur Bindung und Anwerbung von Mitarbeitern des Unternehmens genutzt werden können.

Wann und mit wem müssen Exit-Interviews durchgeführt werden?

Jedes Unternehmen sollte ein Exit-Interview mit jedem Mitarbeiter führen, der ein Unternehmen verlässt.
Mit anderen Worten, Mitarbeiter-Exit-Interviews sollten unabhängig von Position, Abteilung, Amtszeit oder Grund für das Ausscheiden aus dem Unternehmen durchgeführt werden.

Warum Mitarbeiter das Unternehmen verlassen

Das Unternehmen zu verlassen, um den nächsten Karriereschritt zu nehmen, gehört zu vielen Karrieren dazu. Alle Unternehmen müssen mit der Situation umgehen, wenn talentierte Mitarbeiter die Organisation verlassen.
Es kommt allerdings auch häufig vor, dass Mitarbeiter ihr Arbeitsverhältnis aus anderen Gründen beenden, z.B.:

  • Unzufriedenheit mit Ihrem Arbeitsplatz
  • Unzufriedenheit mit den Arbeitsaufgaben
  • Unzufriedenheit mit dem Management
  • Bezahlung und Vergütung
  • schlechte interne Kommunikation
  • oder kein Homeoffice

Nicht nur in Zeiten des „War of Talent“ bedeutet es einen wirtschaftlichen wie menschlichen Verlust, wenn ein motivierter Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Um Verlusten an Produktivität und Expertise zukünftig entgegenzuwirken, ist es hilfreich, die Gründe für das Ausscheiden Ihrer Mitarbeiter zu eruieren und entsprechende Maßnahmen abzuleiten. Die Antworten auf eine sogenannte Exit-Befragung geben Aufschluss darüber, warum talentierte Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, wie diese die Arbeitssituation bewerten und was ihrer Meinung nach unternommen werden muss, um die Attraktivität des Arbeitsplatzes zu steigern.

Zusammenfassend halten wir fest, dass Neueinstellungen teuer sind und zufriedene Mitarbeiter meist einen besseren Job machen. Exit-Interviews liefern Ihnen also die Informationen, die Sie benötigen, um ein potenziell besserer Arbeitgeber zu werden und um zu vermeiden, zukünftig Ihre besten Mitarbeiter zu verlieren.

Arbeitszufriedenheit

Bewertung von Werkzeugen und Ressourcen, für die effektive Ausführung der Aufgaben

Betriebsklima

Bewertung von Beziehung zum Vorgesetzten und Teammitgliedern

Unternehmenskultur

Bewertung von Weiterbildungsmaßnahmen, Förderungen und Incentives.

Entlohnungen

Bewertung der monetären und nicht monetären Vergütung

Mögliche Fragen einer Exit-Befragung

  • Welche Faktoren haben Ihre Entscheidung die Organisation zu verlassen mit beeinflusst?
  • Was sind Ihre größten Beweggründe das Unternehmen zu verlassen?
  • Was hat Ihnen an Ihrem Job am meisten gefallen?
  • Wie gut haben Sie mit Ihren direkten Vorgesetzten kommuniziert?
  • Wie oft haben Sie Anerkennung für Ihre Arbeit bekommen?
  • Wie zufrieden waren Sie insgesamt mit Ihrem Job in der Organisation?
  • Gibt es irgendetwas, was Sie dem Management Team gerne sagen würden?
  • Was könnte die Organisation ändern, um Sie unter Umständen zum Bleiben zu überreden?
  • Auf einer Skala von 0 bis 10, wie wahrscheinlich ist es, dass Sie dieses Unternehmen als Arbeitgeber weiterempfehlen werden?
  • Haben Sie weitere Anmerkungen oder Vorschläge, wie sich unser Unternehmen verbessern kann?

Führen Sie einen kontinuierlichen Dialog mit Ihren Mitarbeitern und investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens

Onboarding

Helfen Sie neuen Mitarbeitern Ihr Unternehmen kennenzulernen und schneller ihr volles Potenzial entfalten zu können.

Mitarbeiterzufriedenheit​

Die Meinungen und Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter sind eine wichtige Informationsquelle zur Steigerung der Produktivität.

360-Grad Feedback​

Erkennen Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Führungskräfte dank 360-Grad-Feedback und helfen Sie Ihren Mitarbeitern, sich beruflich weiterzuentwickeln.

eNPS

Der Employee Net Promoter Score (eNPS) ist ein Instrument zur Messung der Loyalität Ihrer Mitarbeiter gegenüber Ihrem Unternehmen.

Gefährdungsbeurteilung

Psychische Gesundheit ist für die Qualität der Arbeit Ihrer Mitarbeiter wichtig.

Employee Experience

Ein professionelles EX-Management ermöglicht tiefe Einblicke in die Beziehung der Mitarbeiter zum Unternehmen und zwar entlang der gesamten Mitarbeiterreise: vom Bewerbungsprozess (Pre-Hiring) bis zum Verlassen des Unternehmens (Exit).

Haben Sie spezielle Anforderungen?

Wir finden die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Wir erstellen für Sie interaktive Dashboards, mit denen Sie die Ergebnisse mehrerer Studien gleichzeitig und in Echtzeit einsehen können

john-schnobrich-FlPc9_VocJ4-unsplash(1)

Konzeption

Wir konkretisieren mit Ihnen die Fragestellungen und stellen Ihnen die Fragebogenvorlagen zur Verfügung oder entwickeln einen maßgeschneiderten Fragebogen für Ihre Befragungen.

campaign-creators-pypeCEaJeZY-unsplash

Datenerhebung​

Sie laden Ihre Mitarbeiter über unsere Online-Plattform zur Befragung ein oder lagern den Einladungsprozess Prozess an uns aus.

brainstorming-colleagues-conversation-1260308

Reporting

Erhalten Sie Ergebnisse in Echtzeit über unser Online Reporting.

Teilen und versenden Sie eigenständig Teilberichte.

Unser Customer Success Team führt für Sie auf Wunsch tiefergehende Analysen mit Ihren Daten durch und bereitet aussagekräftige Auswertungen und Charts per Onlinebericht auf oder liefert maßgeschneidert im PowerPoint-Format.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie mit unserem Newsletter interessante Case Studies und exklusive Angebote.

Zertifiziert nach ISO 27001

Alle Daten werden in einem BSI-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gehostet, das die sehr hohen Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen nach ISO 27001 erfüllt.

Kontaktieren Sie uns.